vsbi@vsbi.de 03529 / 59 86 997
Decoder von Tran, Zimo, D&H

Aktuelles

Bund beschließt Förderung der beruflichen Weiterbildung (FbW)

Veröffentlicht von Volkmar Lehnert (admin_2) am 07.01.2021
Aktuelles >>

Am 06.01.2021 hat das Bundeskabinett den Bericht der Bundesregierung über die Förderung der beruflichen Weiterbildung (FbW) sowie die entsprechenden Ausgaben nach § 447 SGB III beschlossen und an den Deutschen Bundestag sowie den Bundesrat übermittelt.

Die Weiterbildungsförderung durch die Agenturen für Arbeit und Jobcenter hat laut Bericht im Jahr 2019 zugelegt, insbesondere durch die Weiterbildungsförderung Beschäftigter nach dem Qualifizierungschancengesetz . Bedingt durch Corona konnte der Trend in 2020 nicht fortgeführt werden. Die Qualifizierung von Beschäftigten während pandemiebedingter Ausfallzeiten (Quali-KuG) ist ein Ansatz der Bundesagentur für Arbeit zur Steigerung der Weiterbildungsbeteiligung in den Unternehmen. Der VSBI steht zur Unterstützung dieses Konzeptes aktuell in Austausch mit der Regionaldirektion Sachsen, um gemeinsam mit den Mitgliedsunternehmen regionale Weiterbildungsverbünde ins Leben zu rufen.

Zuletzt geändert am: 07.01.2021 um 15:36

Zurück zur Übersicht
« April 2021 »
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
20.04., 09:00 - 12:00 Uhr

Webinar 'Sprachsensibel ausbilden und anleiten in der Pflege'

» weiter lesen

Kategorie: Weiterbildungen

22.04., 09:00 - 10:00 Uhr

Webinar 'GRETA PortfolioPlus Kennenlernen'

» weiter lesen

Kategorie: Weiterbildungen

27.04., 14:00 - 16:00 Uhr

Vorstandsitzung

» weiter lesen

Kategorie: Termine

esf