vsbi@vsbi.de 0351 / 47000214
Decoder von Tran, Zimo, D&H

Schriftliche Einwilligung gemäß DSGVO

Verantwortlicher für Datenschutz des VSBI Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V.:

Vorstandsvorsitzender: Norbert Rokasky
vsbi@vsbi.de


Die angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail, die im Rahmen der Erbringung der Dienstleistung notwendig und erforderlich sind, werden auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben.
Die Erteilung dieser Einwilligung erfolgt freiwillig. Im Falle der Verweigerung der Einwilligung ist es dem VSBI Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V. jedoch nicht möglich, Dienstleistungen für Sie zu erbringen.
Eine über die Erbringung der Dienstleistung hinausgehende Nutzung der personenbezogenen Daten oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Für den Fall, dass eine Weitergabe an Dritte zur Erbringung der Dienstleistung erforderlich ist, ist eine zusätzliche Information und Einwilligung notwendig. Die Erteilung dieser zusätzlichen Einwilligung ist ebenfalls freiwillig.
Sie sind gemäß § 34 BDSG jederzeit berechtigt, gegenüber dem VSBI Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.
Gemäß § 35 BDSG können Sie jederzeit gegenüber dem VSBI Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V. die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.
Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an den VSBI Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V. übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portogebühren bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.

Zur Steigerung der Benutzerfreundlichkeit unserer Plattform verwenden wir Cookies.


Verstößen gegen den Datenschutz:
Bei Verstößen gegen den Datenschutz haben Sie das Recht auf Beschwerdeführung bei der zuständigen Aufsichtsbehörde:

Der Sächsische Datenschutzbeauftragte
Bernhard-von-Lindenau-Platz 1
01067 Dresden
datenschutz.sachsen.de

« Dezember 2018 »
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
18.12., 14:00 - 18:00 Uhr

Vorstandssitzung

» weiter lesen

Kategorie: Termine