vsbi@vsbi.de 03529 / 59 86 997
Decoder von Tran, Zimo, D&H

WIR MACHEN UNS STARK

FÜR DIE INTERESSEN DER BILDUNGSDIENSTLEISTER IN SACHSEN

Für stets aktuelle und qualitativ hochwertige Informationsdienstleistungen nutzt und entwickelt der VSBI ein umfangreiches Netzwerk mit Partnern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft auf Landes- und Bundesebene sowie im europäischen Kontext.

Als Lobby der Weiterbildungsunternehmen zielen unsere Forderungen stets auf eine Gleichberechtigung und entsprechende Gleichbehandlung gegenüber den Bildungseinrichtungen der öffentlichen Hand und der Kammern.

In regional- und fachspezifischen Arbeitsgruppen bietet der Verband zudem seinen Mitgliedern Möglichkeiten zur Qualifizierung, zur Nutzung von Synergieeffekten durch Erfahrungsaustausch und Kooperation, insbesondere zu Themen rund um digitale Medien, Fördermittelbeantragung (ESF), Diversity und Fachkräftegewinnung.

Aktuelles

Neues

(31.07.2020)

Informationsaustausch der RD mit sächsischen Bildungsdienstleistern

Der VSBI hat die drängensten Fragen seiner Mitglieder im Zusammenhang mit konkreten Regelungen und Entschädigungen bzgl. der Corona-Situation erneut gebündelt an die Regionaldirektion Sachsen gerichtet und hat teilweise optimistisch stimmende Rückmeldungen erhalten.

(31.07.2020)

Bundesprogramm zur Sicherung von Ausbildungsplätzen startet am 1. August 2020

Laut BA-Presseinfo Nr. 37 startet das Bundesprogramm zur Sicherung von Ausbildungsplätzen pünktlich zum neuen Ausbildungsjahr am 1. August 2020, mit dem die Bundesregierung kleine und mittlere Unternehmen fördert. Für dieses Bundesprogramm stehen insgesamt 500 Millionen Euro zur Verfügung. 410 Millionen Euro davon können für die Maßnahmen der Ersten Förderrichtlinie eingesetzt werden.

(24.07.2020)

Nationaler Bildungsbericht 2020: Thema berufliche Weiterbildung

Die Ergebnisse des Nationalen Bildungsberichts 2020 wurden in einer Begleitbroschüre kompakt zusammengefasst. Die Erkenntnisse zum Thema berufliche Weiterbildung fasst der VSBI für Sie kurz und knapp zusammen: Licht und Schatten liegen nah beieinander!

(22.07.2020)

Messebeirat KarriereStart: Sitzungen AG Bildung und AG Gründung

Seit der ersten Beiratssitzung der AG Bildung im März 2020 ist einige Zeit vergangen und in der vergangenen Woche fand nun auch die Sitzung der AG Gründung statt. Das gemeinsame Protokoll finden Sie im internen Bereich. Die 2. Sitzung im Jahr ist für Anfang September 2020 geplant.

(22.07.2020)

Konsolidierung Begleitgremium Zukunftszentrum

Am Donnerstag, den 16.07.2020 fand die Konsolidierung des Begleitgremiums des Zukunftszentrums Sachsen als Online-Veranstaltung statt. Das Protokoll und die Präsentation stehen im internen Bereich zur Verfügung. Das nächste Treffen ist im November 2020 geplant.

Virtueller Workshop „Resilienz - Individuelle Widerstandsfähigkeit"

Datum und Uhrzeit
16.07.2020 (16:00 Uhr)
Ende
16.07.2020 (18:00 Uhr)
Referent
Dr. Martin Ebeling
Kategorie
Termine

In diesem Kurzworkshop des Innovationsbüro Fachkräfte für die Region in Kooperation mit „The School of Life“ wird Dr. Martin Ebeling, Philosoph und Leiter des Business-Programms von „The School of Life“, Wissen und Werkzeuge zu Resilienz interaktiv über Theorie und praktische Übungen vermitteln:

  •  Was sind meine Ressourcen, Stärken, Fähigkeiten und Einsichten, um an Herausforderungen zu wachsen? 
  •  Wie kann mir ein ‚präventiver Pessimismus‘ helfen, um Herausforderungen mit mehr Gelassenheit zu begegnen? 
  •  Wie kann ich mein Team in Richtung eines Resilienz-Mindsets bewegen? 

Anmeldung: online

 

« Zurück