vsbi@vsbi.de 03529 / 59 86 997
Decoder von Tran, Zimo, D&H

Herzlich willkommen

Der Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V. (VSBI) arbeitet seit 1991 aktiv als Organisation und Interessenvertreter sächsischer Bildungsdienstleister.

Sowohl territorial in allen drei Regierungsbezirken als auch mit ihren Profilen bilden die Mitglieder des Verbandes ein breites Spektrum beruflicher Aus- und Weiterbildungsangebote und der allgemeinen Erwachsenenbildung ab.

Für bedarfsgerechte und qualitativ hochwertige Bildungsdienstleistungen nutzt und entwickelt der VSBI ein umfangreiches Netzwerk mit Partnern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und in europäischen Kooperationen.
 

Aktuelles

3. Sächsisches Fachkräftesymposium

Erkenntnisse des aktuellen Fachkräftemonitoring der sächsischen Kammern: +++ Unternehmen erwarten steigende Arbeitskräftenachfrage. +++ Bedarf an qualifizierten Fachkräften steigt. +++ Fachkräfteengpass verschärft sich weiter. +++ Durch Personalmangel müssen Aufträge abgelehnt werden. +++ Personalarbeit wird wichtiger +++

Innovationspreis Weiterbildung 2019

Hier finden Sie den save-the-date-Flyer zur weiteren Verbreitung in Ihren Netzwerken.

GRETA Gutachterschulung

Wie kann man GRETA-Gutachter/in werden?

GRETA-Gutachter/innen sind nach GRETA-Qualitätsanforderungen qualifizierte Validierungsfachkräfte. Zur Begutachtung der im PortfolioPlus identifizierten und dokumentierten Kompetenzen werden von der Koor­dinierungsstelle ausgewählte Gutachter/innen zentral geschult und zur Nutzung der Begutachtungsinstrumente befähigt und autorisiert.

Pressemitteilung des SMK zu GRETA II

Am 15.05.2019 wurde die Medienmitteilung des SMK zu GRETA II veröffentlicht.  

Evaluation des Verfahrens zur Akkreditierung von Fachkundigen Stellen und zur Zulassung von Trägern und Maßnahmen der Arbeitsförderung nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung mit einer umfassenden Evaluation „des Verfahrens zur Akkreditierung von Fachkundigen Stellen und zur Zulassung von Trägern und Maßnahmen der Arbeitsförderung nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch“ beauftragt.

Regionaltreff Dresden

Datum und Uhrzeit
30.04.2019 (15:00 Uhr)
Ende
30.04.2019 (17:00 Uhr)
Referent
Frau Sabine Friedel, Herr Lothar Bienst
Kategorie
Termine

Ort:
Donner + Kern gGmbH
Berliner Straße 11
01067 Dresden
(Seminarraum vor Ort ausgewiesen)

Folgende Themen stehen im Mittelpunkt:
1. Aktuelle Informationen - einschließlich der Wahlprogramme - zum Stand, zur Entwicklung und Zukunft in der Bildungspolitik im Freistaat Sachsen

Gesprächspartner:
Herr Lothar Bienst, Bildungspolitischer Sprecher der CDU im Sächsischen Landtag
Frau Sabine Friedel, Bildungspolitische Sprecherin der SPD im Sächsischen Landtag

2. Aktuelle Informationen zur Arbeit des Verbandes
V: Herr Norbert Rokasky, Vorstandsvorsitzender des VSBI
 

« Zurück