vsbi@vsbi.de 0351 / 47000214
Decoder von Tran, Zimo, D&H

Über uns

Der VSBI e.V. tritt in seinen Grundsätzen und Leitlinien für Pluralität und Chancengleichheit in den vielfältigen Formen des lebenslangen Lernens ein. Nur so können die Herausforderungen des demografischen Wandels, der Globalisierung und der rasanten wissenschaftlich-technischen Entwicklung gemeistert werden.

Bildungsangebote verstehen wir daher als komplexe, ganzheitliche Lernprozesse zur Entwicklung personaler, sozial-kommunikativer, fachlicher und methodischer Kompetenzen.

In regional- und fachspezifischen Arbeitsgruppen bietet der Verband seinen Mitgliedern Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch, zur Qualifizierung von Mitarbeitern, für Kooperationen und die Gewinnung positiver Synergieeffekte.

Seminar Kommunikation mit herausfordernden Teilnehmern

Datum und Uhrzeit
16.11.2017 (09:30 Uhr)
Ende
16.11.2017 (16:30 Uhr)
Kategorie
Termine

Ort

Sächsische Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH
Gutenbergstraße 6
01307 Dresden
Telefon: 0351 4445 758 | Internet: www.sbg-dresden.de

Schwerpunkt

Das Seminar zeigt Ihnen, wie sie in der professionellen Begleitung von Menschen mit Hilfebedarf das Zusammenspiel von individuellen Bedürfnissen und institutionellen Abläufen spannungsfrei gestalten können. Menschen, die sich begegnen kommunizieren – unbewusst oder bewusst, verbal über Sprache und non-verbal über Gestik und Mimik. Wer die Grundregeln der Kommunikation beherrscht und ihre Wirkung kennt, kann gezielt und somit erfolgreich kommunizieren. Dieses gilt besonders für schwierige, konfliktbehaftete Gespräche. Im Seminar erkennen Sie Beziehungsmuster im Betreuungsalltag und beleuchten die Ursachen für herausforderndes Verhalten. Sie üben die Phasen der Bearbeitung von Konflikten und den Umgang mit (un)vermeidbaren Anspannungen.

  • Schwierige Gespräche – kein Problem!
  • Besondere Gesprächssituationen souverän meistern
  • Praxistipps für kritische oder schwierige Gespräche
  • Angemessener Umgang mit Stress und Emotionen

240,00 € VSBI Mitglieder abzüglich 10%

« Zurück