vsbi@vsbi.de 0351 / 47000214
Decoder von Tran, Zimo, D&H

Impressum

VSBI Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V.
Semperstraße 2a
01069 Dresden

Tel: ++49 351 47 000 214
Fax: ++49 351 47 000 215
E-Mail: vsbi@vsbi.de

Vorstandsvorsitzender: Norbert Rokasky
Sitz des Vereins: Dresden
Vereinsregisternummer: 5819

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6MDStV
Vorstandsvorsitzender: Norbert Rokasky


Größere Kartenansicht

Haftung/Datenschutz:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis nach BDSG:
Ihre persönlichen Angaben werden von uns absolut vertraulich behandelt und auf keinen Fall an Dritte weitergegeben. Nach § 33 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) werden Ihre persönlichen Daten nur im Rahmen Ihres Kontakts/Auftrags gespeichert und nach Ablauf der gesetzlicher Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Bestimmte nicht personenbezogene Daten (z.B. Typ des verwendeten Web-Browsers, Art des beim Nutzer verwendeten Betriebssystems und Domain-Name seines Internet-Providers) werden aus statistischen Zwecken verarbeitet.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die per Internet übertragenen Informationen, wie auch die Informationen aus diesen Seiten, in der Regel unverschlüsselt und damit für Dritte einsehbar sind.

Seminar Social Media

Datum und Uhrzeit
05.10.2017 (09:00 Uhr)
Ende
05.10.2017 (16:30 Uhr)
Kategorie
Termine

Ort

future Training & Consulting GmbH
Annaberger Str. 73
9111 Chemnitz
Telefon: 0371 563 623 20 | Internet: www.futuretrainings.com

Schwerpunkt

Das Seminar hilft Ihnen, eigene Ziele im Social Media Marketing zu entwickeln, die Darstellung Ihrer Inhalte mit den Anforderungen der Social Media Nutzer abzugleichen und Erfolge im Social Web richtig einzuordnen.
Social Media ist in – vor allem, wenn Unternehmen die jüngere Zielgruppe erreichen wollen. Der Trend der Informationsaufnahme geht zu „bildhafter, kürzer, oberflächlicher, unsteter“. Das Internet hat unser Denken im Griff – das Marketing muss hinterher. Aber wie bringen wir unsere Themen mit diesen neuen Anforderungen an die Gestaltung von Informationen ins Social Web? Wie kurz kann ich einen Seminarinhalt beschreiben, was interessiert die Social Media Nutzer eigentlich? Wie aussagekräftig kann ein Bild sein?
Ein Erfolgskriterium des Social Media Marketings liegt in seiner Einbindung in vorhandene Marketing-Aktivitäten – ein zweites, in der Kunst, Inhalte auf den Punkt, spannend und bildhaft, darstellen zu können.

  • Kanäle im Social Web – Daten und Fakten
  • Meine Ziele versus der Ziele des Social Web
  • Meine Social Media Strategie
  • Welche Zielgruppe will ich ansprechen?
  • Aktivitäten planen – Bild oder Text?
  • Einschätzung der vorhandenen Ressourcen
  • Nutzerressonanz fördern
  • Erfolgsmessung

240,00 € VSBI Mitglieder abzüglich 10%

« Zurück