vsbi@vsbi.de 0351 / 47000214
Decoder von Tran, Zimo, D&H

Impressum

VSBI Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V.
Semperstraße 2a
01069 Dresden

Tel: ++49 351 47 000 214
Fax: ++49 351 47 000 215
E-Mail: vsbi@vsbi.de

Vorstandsvorsitzender: NorbertRokasky
Sitz des Vereins: Dresden
Vereinsregisternummer: 5819

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß §6MDStV
Vorstandsvorsitzender: Norbert Rokasky


Größere Kartenansicht

Haftung/Datenschutz:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seite sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Hinweis nach BDSG:
Ihre persönlichen Angaben werden von uns absolut vertraulich behandelt und auf keinen Fall an Dritte weitergegeben. Nach § 33 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) werden Ihre persönlichen Daten nur im Rahmen Ihres Kontakts/Auftrags gespeichert und nach Ablauf der gesetzlicher Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Bestimmte nicht personenbezogene Daten (z.B. Typ des verwendeten Web-Browsers, Art des beim Nutzer verwendeten Betriebssystems und Domain-Name seines Internet-Providers) werden aus statistischen Zwecken verarbeitet.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die per Internet übertragenen Informationen, wie auch die Informationen aus diesen Seiten, in der Regel unverschlüsselt und damit für Dritte einsehbar sind.

Seminar Kommunikation mit herausfordernden Teilnehmern

Datum und Uhrzeit
16.11.2017 (09:30 Uhr)
Ende
16.11.2017 (16:30 Uhr)
Kategorie
Termine

Ort

Sächsische Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH
Gutenbergstraße 6
01307 Dresden
Telefon: 0351 4445 758 | Internet: www.sbg-dresden.de

Schwerpunkt

Das Seminar zeigt Ihnen, wie sie in der professionellen Begleitung von Menschen mit Hilfebedarf das Zusammenspiel von individuellen Bedürfnissen und institutionellen Abläufen spannungsfrei gestalten können. Menschen, die sich begegnen kommunizieren – unbewusst oder bewusst, verbal über Sprache und non-verbal über Gestik und Mimik. Wer die Grundregeln der Kommunikation beherrscht und ihre Wirkung kennt, kann gezielt und somit erfolgreich kommunizieren. Dieses gilt besonders für schwierige, konfliktbehaftete Gespräche. Im Seminar erkennen Sie Beziehungsmuster im Betreuungsalltag und beleuchten die Ursachen für herausforderndes Verhalten. Sie üben die Phasen der Bearbeitung von Konflikten und den Umgang mit (un)vermeidbaren Anspannungen.

  • Schwierige Gespräche – kein Problem!
  • Besondere Gesprächssituationen souverän meistern
  • Praxistipps für kritische oder schwierige Gespräche
  • Angemessener Umgang mit Stress und Emotionen

240,00 € VSBI Mitglieder abzüglich 10%

« Zurück