vsbi@vsbi.de 0351 / 47000214
Decoder von Tran, Zimo, D&H

Herzlich willkommen

Der Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V. (VSBI) arbeitet seit 1991 aktiv als Organisation und Interessenvertreter sächsischer Bildungsdienstleister.

Sowohl territorial in allen drei Regierungsbezirken als auch mit ihren Profilen bilden die Mitglieder des Verbandes ein breites Spektrum beruflicher Aus- und Weiterbildungsangebote und der allgemeinen Erwachsenenbildung ab.

Für bedarfsgerechte und qualitativ hochwertige Bildungsdienstleistungen nutzt und entwickelt der VSBI ein umfangreiches Netzwerk mit Partnern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und in europäischen Kooperationen.
 

Aktuelles

VSBI im Gespräch mit Landespolitikern

Am 9. Dezember 2017 wurde der VSBI beim Landesparteitag der CDU durch den Vorstandsvorsitzenden und einige Verbandsmitglieder vertreten.

KarriereStart 2018 in Dresden - Fachprogramm jetzt veröffentlicht

„Zukunft selbst gestalten“ – unter diesem Motto findet die 20. Messe KarriereStart vom 19. – 21. Januar 2018 auf 20.000 qm in der Messe Dresden statt und auch unsere Verbandsmitglieder stellen sich vor..  

Mindestlohn für pädagogisches Personal für 2018 beschlossen

Am 17.05.2017 wurde der Tarifvertrag für den Zeitraum 01.01.2018 bis 31.12.2018 abgeschlossen. Er sieht eine Erhöhung der Mindestgehälter auf einen Stundenlohn von 15,26 € vor.

Fachkonferenz Berufsbildung 4.0 in Leipzig

Vom 28.-29.11.17 fand in Leipzig die Fachkonferenz "Berufsbildung 4.0 - Zukunftschancen durch Digitalisierung" des Bundesministerium für Bildung und Forschung und des Bundesinstitut für Berufsbildung in Leipzig statt. Es waren 2 Tage voller interessanter Vorträge, Workshops und Gespräche - und der VSBI war dabei!

Jahreshauptversammlung am 7. November 2017 erfolgreich verlaufen

Am 7. November 2017 fand die Jahreshauptversammlung des VSBI im neuen Campus der AWV statt. In diesem Jahr wurde auch der neue Vorstand gewählt. Für ihre langjährige und verdienstvolle Arbeit im Vorstand des VSBI wurden Reinhard Langer und Günter Kahle einstimmig zu Ehrenmitgliedern ernannt. Dr. Klaus-Dieter Michael erhielt zur Würdigung seiner Arbeit die Ehrenurkunde überreicht.

Seminar Projektmanagement

Datum und Uhrzeit
20.10.2017 (09:00 Uhr)
Ende
20.10.2017 (16:30 Uhr)
Kategorie
Termine

Ort

Robotron Bildungszentrum Chemnitz
Altchemnitzer Straße 52/54
09120 Chemnitz
Telefon: 0371 520392 92 | Internet: www.robotron-online.de

Schwerpunkt

Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe der Office-Anwendung Microsoft Project eine effektivere Termin- und Ressourcenplanung umsetzen können und Projektabläufe optimal überwachen können. Die professionelle Realisierung von Dienstleistungs-Angeboten ist in den letzten Jahren zunehmend komplexer geworden. Es gibt stets interne sowie externe Faktoren, die es zu berücksichtigen gilt. Darüber hinaus müssen Ressourcen optimal eingesetzt werden, um als Unternehmen kosten- bzw. gewinnorientiert arbeiten zu können. Projektmanagement-Qualifikationen rücken daher immer mehr in den Vordergrund und sind als eine der wesentlichen Kernkompetenzen zu betrachten. Das Projektmanagementprogramm Microsoft Project unterstützt Sie bei der Planung, Steuerung und Überwachung von Projekten. Sie können die Anwendung für Ihr Termin-, Ressourcen- und Kostenmanagement verwenden und behalten so souverän alle Details im Überblick.

  • Was macht Ihre Dienstleistung zu einem Projekt?
  • Grundlagen des Projektmanagements
  • Kennenlernen der Arbeitsoberfläche
  • Projekte anlegen
  • Vorgänge anlegen, gliedern und verknüpfen
  • Arbeiten mit Ressourcen
  • Die Kalenderfunktion

225,00 € VSBI Mitglieder abzüglich 10%

« Zurück